Berlin ist eine wachsende Stadt – Zukunft gestalten

Pressemitteilung, 05.12.12: Ramona Pop und Antje Kapek, Fraktionsvorsitzende, sagen zur neuen Bevölkerungsprognose: „Die aktuelle Bevölkerungsprognose gibt Grund zur Freude. Unsere Stadt ist auf Wachstumskurs, Berlin wächst und zieht Menschen wie ein Magnet an. Diese positive Entwicklung muss politisch gestaltet werden, damit Berlin auch als wachsende Stadt eine lebenswerte Metropole bleibt. Insbesondere im zentralen Feld der städtischen Infrastruktur warten große Herausforderungen. Wenn Berlin nicht in eine Wohnungsnot geraten will, muss der Wohnungsbau dringend angepackt werden. Die dazugehörige Infrastruktur darf dabei nicht vergessen werden. Kitas und Schulen werden dringend benötigt, heute schon deuten sich in zahlreichen Bezirken dramatische Engpässe an. Der Senat ist gefragt, für das wachsende Berlin einen Masterplan zur städtischen Infrastruktur von Wohnen und Leben vorzulegen.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld