Besuch der Stiftung Naturschutz im Abgeordnetenhaus

Ramona_Pop_Stiftung_Naturschutz Am 8.1.14 begrüßte die grüne Fraktion den Vorstand der Stiftung Naturschutz im Abgeordnetenhaus. Der Vorstandsvorsitzende Reinhard Dalchow, die stellvertretende Vorsitzende Sylke Freudenthal sowie die Mitglieder des Vorstands Dr. Sylvia Ortmann und Daniel Spielmann informierten uns, Ramona Pop und Turgut Altug, über die Freiwilligendienste der Stiftung. Dazu zählt das Freiwillige Ökologische Jahr, mit dem die Stiftung 170 Jugendlichen im Alter von 16 bis 26 die Möglichkeit bietet, sich im Bereich Umwelt- und Naturschutz zu engagieren. Außerdem wurde uns von den Erfahrungen berichtet, die die Stiftung mit dem Ökologischen Bundesfreiwilligendienst gemacht hat, das sich an Erwachsene richtet, die älter als 26 Jahre alt sind.
Gespannt sind wir besonders auf das tolle Projekt „Tag der Stadtnatur“, das auch in diesem Jahr wieder in Berlin stattfinden wird. Mitte Juni werden rund 500 Akteure spannende Führungen, Klettertouren, Wildtiersafaris, Informationsveranstaltungen und vieles mehr im Grünen anbieten. Das offizielle Programm wird im Mai u. a. auf der Internetseite der Stiftung Naturschutz bekannt gegeben werden. Wir unterstützen das Engagement für mehr Umwelt-, Natur- und Tierschutz und wünschen der Stiftung Naturschutz viel Erfolg weiterhin!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld