Live-Sendung Klipp & Klar „100 Tage rot-schwarzes Berlin – Aufbruch oder Stillstand?“

rbbAm Dienstag, 27.02., war Ramona Pop live zu Gast in der rbb-Sendung Klipp & Klar. Hier wurden die Fraktionsvorsitzenden im Abgeordnetenhaus von Berlin nach ihrer Bilanz zu 100 Tagen rot-schwarzem Senat gefragt. Auch wurde über die Frage diskutiert, wie der Senat am besten mit der S-Bahn, dem Liegenschaftsfond und den unzähligen Schlaglöchern im Straßenbelag umgehen sollte. Wer wissen möchte, was Ramona dazu antwortete und was sie am meisten an dem Auszug der FDP aus dem Abgeordnetenhaus vermisst, schaut sich die Sendung einfach an. Hier geht es weiter auf die Seiten zu rbb-online und der Aufzeichnung der Sendung.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld