Unternehmensbesuch bei Bayer HealthCare

DSC_2128Zusammen mit Nicole Ludwig, Sprecherin für Wirtschaft der bündnisgrünen Abgeordnetenhausfraktion, und dem gesundheitspolitischen Sprecher Heiko Thomas besuchte Ramona Pop am 14. November 2014 Bayer HealthCare in der Müllerstraße. Stark beeindruckt war sie vom „CoLaborator“, der Start-ups vollständig eingerichtete Labor- und Büroinfrastruktur zur Verfügung stellt. So können innovative Ideen zeitnah erprobt werden.

Ein Mieter ist die DexLeChem GmbH, ein Dienstleister auf dem Gebiet der nachhaltigen, grünen Chemie. Hier werden Ökologie und Ökonomiezusammen gedacht. Der Einsatz von Wasser und grünen Lösungsmitteln statt umwelt- und gesundheitsschädigender Stoffe im Feld der Katalyse ist nicht nur kostensparend, sondern auch ein Mehrwert für Umwelt und Gesellschaft. Sonja Jost von DexLeChem machte während der Laborführung eindrucksvoll deutlich, dass sich Gewinnorientierung und soziale Verantwortung nicht widersprechen müssen.

DSC_2132   DSC_2130

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld